Punktspiel SV Wendisch Evern II – FCD 3:2

Spitzenspiel ging in die Hose…..

Dynamo hatte sich viel vorgenommen, aber am Ende blieben die Punkte bei den Gastgebern. Nach 10. Minuten ging der FCD nach Ecke von Sascha Meyer und Abschluss dann durch Tim Soetebeer in Führung. Nach einer halben Stunde Spielzeit fiel das 1:1. Leider musste Dynamo unmittelbar nach Wiederanpfiff zur 2. Halbzeit das 2:1 verkraften. Als dann noch das 3:1 fiel, war die Begegnung eigentlich durch. Der FCD versuchte trotzdem noch mal alles und kam auch in der Schlussminute durch carsten Kistenbrügger zum 3:2, aber mehr war dann nicht mehr möglich.