Punktspiel FCD – TSV Bardowick II 1:0

Sieg im Spitzenspiel

Dieses Spiel war nicht ohne – beide Mannschaften schenkten sich nichts. Es war ein Kampfspiel, vor Allem zwischen den Strafräumen – Chancen waren Mangelware, aber spannend bis zur letzten Minute. Die 40. Minute brachte die Entscheidung: Freistoß Sascha Meyer, Pass Tim Soetebeer und Norman Glöde konnte vollenden. Das war zunächst der Halbzeitstand.

Im 2. Durchgang wogte das Geschehen hin und her. Der FCD hatte noch ein paar wenige Chancen, aber so richtig gefährlich wurde es daraus nicht. Die Gäste aus Bardowick hatten zwar viel Ballbesitz und spielten gefällig, aber nur bis zum Strafraum. Dynamotorhüter Carlos Menke musste kaum eingreifen oder fing die Dinger locker weg. Zum Ende hin wurde es natürlich immer spannender, aber letztendlich brachte Dynamo den Sieg nach Hause…..