Punktspiel FCD – SV Karze 3:0

ungefährderter Sieg….

 

Der Sieg war verdient! Es dauerte aber trotzdem bis zur 28. Minute, ehe ein abgefälschter Schuss von Sekander Rasul das Netz zum zappeln brachte. 3 Minuten später konnte der Karzer Torhüter einen Schuss von Julian Krosta nur nach vorn abklatschen und erneut Sekander Rasul vollendete. Dies war auch der Halbzeitstand.

Im zweiten Durchgang dauerte es ein wenig, ehe Dynamo wieder in Fahrt kam. Zwischendurch musste ein, zwei mal durchgeatmet werden, denn die Gäste hatten auch ihre Chancen. Aber dann kam die 68. Minute – Ecke Sascha Meyer, Kopfball Florian Meurs und es stand 3:0. Dies war dann auch das Endergebnis.