Punktspiel FCD – TuS Barendorf II 0:0

Ein torloses Unentschieden…

….welches auch keinen Sieger verdient hat. Dynamo stand zwar hinten sicher, aber der Spielaufbau war zu behäbig, es konnte kaum Druck aufgebaut werden und nach vorn ging zu wenig. Da der Gegner auch nicht viel zu einem guten Spiel beitrug, blieb es am Ende bei der Punkteteilung.

Punktspiel MTV Handorf – FCD 0:0

Endlich konnte mal wieder gespielt werden…

Und es ging gleich bei einem der Staffelfavoriten los – dem MTV Handorf. Die ersten 20 Minuten waren ausgeglichen, Dynamo verteidigte gut und hielt den Ball in den eigenen Reihen. Mit zunehmender Spieldauer erarbeitete sich Handorf allerdings ein Übergewicht und kam zu Chancen, die aus unserer Sicht zum Glück vergeben wurden. So ging es mit einem 0:0 in die Halbzeit. Continue reading

Punktspiel FCD – MTV Wittorf 2:2

ein glücklicher Punkt zum Schluss….

In der ersten halben Stunde war nicht viel los – beide Teams zeigten eine schwache Begegnung. Dann wurden die Gäste stärker und hätten bis zur Halbzeit 1 bis 3 Tore machen müssen, taten es aber nicht. Der 2. Durchgang war dann etwas besser. Dynamo spielte jetzt mit und erarbeitete sich auch die ersten Chancen. Gerade als Wittorf wieder besser wurde, erzielte Daniel Ahrens in der 65. Minute nach langem Pass von Tim Soetebeer das 1:0. Continue reading

Punktspiel FCD – TSV Bardowick II 1:6

Bardowick übernahm von Beginn an die Regie in dieser Begegnung. Schon nach wenigen Minuten lagen die Gäste vorn. Im Gegensatz zu den Begegnungen der letzten Wochen, kam Dynamo einfach nicht ins Spiel und überlies dem Gegner das Feld. Zudem leistete man sich in der 27. Minute ein Eigentor. Schließlich ging Dynamo mit einem 0:3 in die Halbzeitpause. Im 2. Durchgang keimte kurz Hoffnung auf, als Dynamo in der 47. Min verkürzte, aber Bardowick machte am Ende noch weitere Tore. Der Sieg für die Gäste war jederzeit verdient.“
 
 

Tore
0:1 Malone (4.)
0:2 ET Aldaraji (27.)
0:3 Malone (35.)
1:3 Krosta (48.)
1:4 Koume (75.)
1:5 Koume (77.)
1:6 Strohmann (85.)