Punktspiel TSV Gr. Hesebeck – FCD 0:4

überlegen gespielt und gewonnen, aber…..

….es hätte viel deutlicher werden können und müssen, wenn Dynamo mal richtig Fussball gespielt hätte. So aber passte man sich schon frühzeitig dem Niveau der Gastgeber an. Zum Glück fand bereits in der 4. Minute eine verunglückte Flanke von Dennis Dröge das Ziel und es stand 0:1. Der FCD stand zwar hinten sicher, aber der Spielaufbau war zu zögerlich und dann wurden immer wieder lange Bälle geschlagen. Das 0:1 zur Halbzeit war eindeutig zu wenig. Continue reading

Punktspiel FCD – TuS Barendorf II 2:0

verdienter Sieg…..

Der Start in die Begegnung war etwas holperig, aber nach 20 Minuten übernahm Dynamo das Zepter. Lohn war das 1:0 durch Norman Remer (Gloede) nach Pass von Fabian Kujat in der 25. Minute. 10 Minuten später erhöhte dann Fabian Kujat auf 2:0. Bis zur Halbzeitpause gab es weitere klare Chancen, die aber nicht genutzt werden konnten. Im 2. Durchgang war der FCD zwar optisch überlegen, aber große zwingende Chancen waren Mangelware.

Punktspiel TSV Gellersen II – FCD 2:5

Das beste Spiel der Saison…..

So muss man das ganz klar festhalten. Dynamo legte los wie die Feuerwehr und ging durch Norman Remer und Adnan Aldaraji verdient 2:0 in Führung. Leider lies man die Gastgeber wieder etwas ins Spiel kommen und schon stand es 2:2. Aber kurz vor dem Halbzeitpfiff schlug der starke Julian Krosta zu. Im 2. Durchgang erhöhte Khadar Ahmed auf 4:2 und Norman Remer erzielte in der Schlussminute den Endstand.

prima Jungs!!!!